Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 38753 80081

 

oder schreiben Sie uns eine   E-mail an

 

sv.lueblow@web.de

unser Verein bis zur Wende

1976 hatte der Verein 65 Mitglieder in 2 Sektionen

  • Erster Vorsitzender war seit 1974 Paul Podeyn jun.
  • Kassenwart war Brunhilde Stark
  • Bannerträger war Günter Niendorf

Die Sektion Radball hatte, unter der Leitung von Bernd Dumann, 49 Mitglieder. In der Sektion Tischtennis waren, unter der Leitung von Annette Jahnke, 16 Mitglieder aktiv.

Ein weiterer Höhepunkt in der Vereinsgeschichte war die 75-Jahrfeier des Vereins im Jahre 1981.
In einer "Woche der Jugend und Sportler" wurden zahlreiche Aktivitäten durchgeführt. Die Eröffnung war am 11.07. 1981 um 13.00 Uhr mit Radballwettkämpfen gegen Mannschaften aus Perleberg und Wittenberge.
Am nächsten Tag wurde traditionell das Vereinsbanner bei dem Vorsitzenden abgeholt und in einem großen Festumzug zum festlich geschmückten Saal des Kulturhauses gebracht.

Aus Anlass des 75 – jährigen Jubiläum des Vereins wurde die neue Fahne der BSG feierlich übergeben. Erster Fahnenträger war Michael Schuldt.

Ende der 80er waren Arne Bollow / Marco Brandes besonders erfolgreich. Sie konnten 1988 den Bezirks- meistertitel und den BFA- Pokal erringen, belegten Platz 5. in der DDR-Jugendliga und wurden 9. beim DDR- Jugend- pokal.


Arne Bollow und Marko Brandes

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Burkhard Protz